Handle sofort und setze deine Wünsche um!

Handle sofort und setze deine Wünsche um!

  • FacebookWhatsAppEmailShare
  • Bewerten:  
    Handle sofort und setze deine Wünsche um!
    4.3 (3)

Bist du unzufrieden mit deinem Leben? Laufen die Dinge nicht wie gewünscht? Du weißt nicht, wie du deine Wünsche umsetzen kannst? Dann hilft dir eventuell eine Veränderung deiner Gewohnheiten oder die Einführung von neuen. In kleinen Schritten kann sich auf Dauer mehr bewegen, als du je für möglich gehalten hättest. Deine Wünsche müssen keine Träume bleiben, sondern lassen sich erfüllen.

Es gibt den schönen Spruch, dass wir überschätzen, was wir innerhalb eines Jahres leisten können, und unterschätzen, was wir innerhalb eines Tages schaffen können. So vergehen die Tage und plötzlich ist wieder ein Jahr herum; nur stehen wir noch genau an demselben Platz wie vor 365 Tagen.

Mit unseren kleinen Tipps helfen wir deiner Wunscherfüllung hoffentlich auf die Sprünge.

Unsere Tipps

1 Notiere deine Wünsche!

Wenn du nicht genau weißt, was dir derzeit im Leben fehlt, setze dich zu einer geeigneten Zeit für eine Stunde mit Stift und Papier an einen deiner Lieblingsplätze. Lass dich keinesfalls stören und notiere all deine Wünsche. Es können große oder kleine sein, kurz- oder langfristige, ganz simple oder eher komplizierte Projekte. Sortiere sie nach Wichtigkeit: Welcher Wunsch ist dir derzeit am wichtigsten? Versuche den Zeitrahmen herunterzubrechen. Was kannst du genau heute und dann morgen dafür tun, dass dieser Wunsch Wirklichkeit wird. Nimm dir nur kleine, noch kleinere oder sogar winzige Schritte vor. Das Tempo liegt nur bei dir, du musst niemandem etwas beweisen!

2 Wunscherfüllung sofort!

Überlege dir eine Kleinigkeit, die dir in der Wohnung Spaß machen würde: beispielsweise ein Strauß frischer Blumen. Gehe sofort los und kaufe dir in dem nächsten Geschäft am Wege einen – es gibt abgepackte, sehr preiswerte Sträuße im Supermarkt, reichlich Auswahl in den Gartencentern und wunderschöne Blüten in den Blumenläden. Falls alle Läden geschlossen haben, während du diesen Text liest, nimm es dir vor, sobald die Geschäfte wieder geöffnet haben; und zwar allerspätestens nach der Arbeit. Vielleicht gewöhnst du dich bald schon an das herzerwärmende Gefühl, immer wieder einen frischen Strauß auf dem Tisch stehen zu haben. Du wirst dich mit den hübschen Pflanzen sehr wohl fühlen.

3 Das perfekte Stressmanagement in Akutfällen!

Du bist mitten im Stress? Ziehe dich möglichst sofort einen Moment zurück. Es kann einfach nur das Nachbarzimmer sein oder du verschwindest unter einem Vorwand auf die Toilette. Schließe die Augen und zähle langsam mindestens bis zehn (noch besser von 10 runterzählen auf 0). Du kannst laut zählen, das Ausatmen dabei entspannt zusätzlich; wenn dir das zu peinlich ist, weil vielleicht jemand mithört, sage es dir innerlich so laut wie möglich. Dann kannst du normalerweise ruhiger zurückkehren. Dieser Trick hilft bei einem Streit mit den Kindern oder dem Partner ebenso wie bei Konflikten mit dem Chef oder Kollegen und sollte zukünftig zu deinen Gewohnheiten in Sachen Stressmanagement gehören. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es dauert nur wenige Sekunden, sich zu beruhigen, und du kannst es überall anwenden; sogar unterwegs, beispielsweise im Zug, wenn dich ein Telefonat geärgert hat.

Weitere Tipps zum Thema Entspannung findest du hier: Die 5-Minuten-Entspannung

4 Befreie dich vom Perfektionismus!

Du willst eine tolle Wohnung haben, bist aber schon zum Putzen zu faul – geschweige denn zum Einrichten und Umstellen? Versuche es mit kleinen Schritten neben deiner üblichen Arbeit: Heute staubst du beispielsweise genau ein Regal ab. Das dauert meist keine fünf Minuten. Morgen oder auch erst kommende Woche kommt das nächste Regal an die Reihe – es muss nicht alles jede Woche blitzsauber sein! Und wenn das noch zu viel ist, nimm dir noch kleinere Schritte vor: heute nur ein Brett wischen. Auch mit diesen scheinbar lächerlichen Kleinigkeiten wirst du auf Dauer mehr erreichen, als wenn du monatelang die Hände in den Schoß legst und jammerst.

5 Nur wenige Minuten üben, aber unbedingt regelmäßig!

Du vermisst deine Musik? Dann übe dein Instrument einmal täglich oder wöchentlich für genau 15 Minuten – für diese Viertelstunde findest du garantiert immer Zeit. Nimm dir dafür einen Tag vor, an dem auch in Zukunft wenige Störungen zu erwarten sind. Oft eignet sich das Wochenende weniger, weil Ausflüge unternommen werden oder Besuch kommt. Wie wäre es am Montagabend? Solche Gewohnheiten sind wichtig für deine Seelenhygiene und du wirst sie bald nicht mehr missen wollen.

6 Das Sofortverwöhnprogramm

Es geht dir irgendwie nicht gut heute? Dann gehe ins Bad und lege eine Maske auf. Du kannst Quark und Honig zu einer eigenen Gesichtsmaske mischen, du kannst ebenso gut eine gekaufte Packung verwenden. Wenn du nichts im Haus hast, gehe sofort einkaufen! Der nächste Supermarkt ist sicher nicht weit. Kaufe nur eine fertige Maske beziehungsweise die Zutaten für eine selbst gemachte Maske und fahre wieder – das soll kein Einkaufsbummel werden! Wenn du willst, nimm noch eine Salatgurke mit. Zu Hause nutzt du die gekaufte Maske nach Anweisung; ansonsten einen Teelöffel Honig auf eine kleine Packung Quark mischen, zwei mitteldicke Scheiben der Gurke abschneiden. Die Maske auftragen – vorher eventuell die Haare zusammenbinden und ein Handtuch darüberschlagen; Musik anmachen, gemütlich auf dem Sofa einkuscheln, die Gurkenscheiben auf die Augen legen, 20 Minuten dösen, träumen oder an gar nichts denken. Dann Gurken abnehmen, Maske im Bad mit lauwarmem Wasser abspülen – und einfach nur wohl fühlen!

Weitere DIY-Gesichtsmasken findest du hier: Leckere DIY-Gesichtsmasken gegen Falten

!Eure Tipps
Eure Tipps

Diese Tipps zum Thema "Handle sofort und setze deine Wünsche um!" kommen direkt von euch!

10min zum ablegen

Ich plane seit neustem vor dem Feierabend immer 10Min fix für die Ablage ein, sonst wächst mir der Zettelhaufen irgendwann über den Kopf.

Raus in die Welt

Mir geht’s immer besser wenn ich etwas schönes geplant habe. Egal ob Kino, Museum oder einfach nur ein wenig Schaufensterbummeln. Mit Freunden macht es natürlich doppelt Spaß, aber mir ist es immer noch lieber alleine etwas zu unternehmen, als alleine daheim zu sitzen.

Karotte statt Chips

Da es mir als Naschkatze extrem schwer fällt abends auf dem Sofa nichts zu knabbern, habe ich mir erstens angewöhnt Chips und Co. gar nicht erst zu kaufen. Und zweitens schnibbel ich mir nun schnell etwas Gurke oder Karotte als Knabberersatz.

Täglich eine halbe Stunde lesen

Ich brauche eine halbe Stunde am Tag mit einem Buch, um mich wohl zu fühlen. Da ich Abends dafür meist keine Zeit habe, lese ich immer auf meinem Arbeitsweg. Bus und Bahn haben eben auch Vorteile 🙂

Dein Tipp

Hast du auch einen Tipp zum Thema "Handle sofort und setze deine Wünsche um!"? Dann teile deinen Tipp mit der BETTER than EVER - Community und poste ihn gleich! Bitte beachte dabei unsere Netiquette.

Um deinen Tipp posten zu können, musst du selbst als Mitglied eingeloggt sein. Falls du noch kein Mitglied der BETTER than EVER – Community bist, klicke hier um dich anzumelden. Dann bekommst du nicht nur regelmäßig Tipps und Informationen, sondern kannst auch aktiv an Diskussionen teilnehmen und die Community mitgestalten.

Gretchen Rubin

“I have a lucky perfume. I love beautiful smells, but I save one of my favorite perfumes to wear only when I feel like I need some extra luck.”

Bildnachweis: prometeus/Bigstock.com

.

.